Seminar: Büroorganisation: „Professionell Telefonieren“

Hinterlassen Sie am Telefon einen guten Eindruck?

Das Telefon klingelt und Sie gehen ran! Sie sind nun die Stimme/die Visitenkarte Ihres Unternehmens, der Praxis … Das Telefon ist noch immer ein wichtiges Aushängeschild und vermittelt dem Anrufer einen bleibenden Eindruck. Trotzdem wird dieses wichtige Instrument häufig vernachlässigt. Fakt ist, der hörbare Eindruck am Telefon kann darüber entscheiden, wie Ihre Gesprächspartner Sie sehen. 
Deshalb ist es am Telefon nicht nur wichtig „was“ wir sagen, sondern auch „wie“ wir es sagen.

Inhalte:

  • Dienstleistung beginnt am Telefon
  • Der erste Eindruck am Telefon: Die richtige Meldeformel
  • Was erwartet der Anrufer: Mit positiven Umgangsformen überzeugen
  • Gespräche kompetent weiterleiten
  • Kundenorientierte Sprache und Rhetorik am Telefon
  • Worum geht’s? Informationen professionell und gezielt ermitteln
  • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern
  • Tipps gegen Stress und der eigenen „schlechten Laune“
  • Meine Vorsätze

Seminarziel: 

  • Sie lernen wichtige Kommunikationsgrundlagen und Regeln am Telefon und erweitern ihre Kompetenz, um Telefonate effektiv, sicher und professionell zu führen. Sie können auch in herausfordernden Situationen mit „schwierigen“ Partnern sicher umgehen und Konflikte am Telefon konstruktiv lösen.
  • In Gruppenarbeit Lösungen aus Praxisfällen erarbeiten. 

Zielgruppe:


Dieses Seminar richtet sich an Personen im Beruf, die in ihrem Unternehmen auf einen freundlichen, kompetenten und positiven Eindruck setzen und jeden, der Kontakt mit Kunden am Telefon hat. (keine Akquise, kein Telefonmarketing!)